Alternative Bestattungen und Bestattungsformen – Luft, Natur und Andenken

Als Bestattungsunternehmen möchten wir, dass Ihre Wünsche und die Ihrer verstorbenen Angehörigen in vollem Umfang erfüllt werden – denn es ist Ihre persönliche Form der Trauer. Dazu gehören verschiedene alternative Bestattungsformen wie die Luftbestattung, die Naturbestattung (etwa in den Alpen) sowie die Aufbewahrung eines Teils der Asche als Andenken in Schmuckstücken, beziehungsweise gepresst als Diamant. Diese Bestattungsarten setzen übrigens immer eine Feuerbestattung voraus.

Diese Art von Bestattungen ist eher nicht an einen Ort gebunden, jedoch kann von den genannten Beispielen zumindest eines in Hannover umgesetzt werden: so findet die Luftbestattung in einem Heißluftballon statt (wobei bis zu drei Angehörige dabei sein können). Eine Naturbestattung beinhaltet zum Beispiel das Verstreuen der Asche auf einer Almwiese oder unter der Grasnarbe bei einem Felsen. Außerdem bieten wir sogenannte Sphärenbestattungen an: Die Asche wird dabei mit einem Heliumballon auf eine Höhe von ungefähr 30 Kilometern befördert und von dort aus verstreut.

Auch die Urnenbeisetzung in einem Kolumbarium zählt zu den alternativen Bestattungsarten – diese Bestattunsart ist im Kolumbarium Hl. Herz Jesu in Hannover-Misburg möglich.

Doch auch der Ort, an dem die Trauerfeier stattfindet, kann alternativ sein: Seit 2013 bieten wir in Kooperation mit der Künstlerin Angela Hennessy exklusiv Trauerfeiern in einem Atelier in Hannover an.

Eine weitere Option ist die Baumbestattung in Kooperation mit Tree of Life, die wir exklusiv in Hannover anbieten: Hierbei wird die Asche von einem Baum aufgenommen, der im eigenen Garten gepflanzt werden kann.

Keine Alternative ist die Aufbewahrung einer Urne zu Hause, wie es in anderen Ländern möglich ist. In Deutschland herrscht der so genannte Friedhofszwang – auch alle genannten alternativen Formen sind daher gesetzlichen Regelungen unterworfen. Als Bestattungsinstitut sind wir natürlich informiert was möglich ist und können Ihnen Vorschläge machen, wie Ihre Wünsche für eine Beisetzung umgesetzt werden können.